Shaping the future of animal health
Virbac Österreich GmbH

 

 

Warum Umgebungsbehandlung? Die Flöhe sind doch am Tier!


Ihre Tierärztin / Ihr Tierarzt hat Ihnen ein INDOREX®-Produkt von Virbac zur Flohbekämpfung in Ihrer Wohnung empfohlen, weil die Flohbehandlung am Tier alleine nicht ausreicht. Die folgenden Seiten sollen Ihnen einige Fragen zum Umgang mit Flohbefall und zur Flohbekämpfung mit INDOREX®-Produkten, speziell in der häuslichen Umgebung, beantworten.

Wussten Sie, dass nur 5% der vorhandenen Flohpopulation als ausgewachsener Floh am Tier lebt? Sie bilden nur die Spitze des Eisberges, die restlichen 95% befinden sich als Eier (50%), Larven (35%) und Puppen (10%) in der unmittelbaren Umgebung des Flohträgers.
Virbac – als bewährter Partner für die Flohbekämpfung - hat das Produkt INDOREX® entwickelt, um Flöhe effektiv zu bekämpfen, und zwar dort, wo sie entstehen und wo sich die meisten Flohstadien aufhalten – in der häuslichen Umgebung! Diese Produkte werden im Wohnraum eingesetzt und sind nicht zur Anwendung am Tier geeignet!
 

sichtbare-Flöhe.png

1-5% Adulte Flöhe

Die Verteilung der Prozentsätze der anderen Stadien (Eier, Larven, Puppen) stellt eine allgemein anerkannte Schätzung dar. Diese können anteilsmäßig je nach Umgebungsbedingungen innerhalb der 95 bis 99% variieren.

  Quelle: Veterinärmedizinische Parasitologie Josef Boch, Christian Bauer, Thieme Verlag, 6. Auflage 2006, S 552