Shaping the future of animal health
Virbac Österreich GmbH

SpherulitesTMSkindog.gif

Spherulites sind mikroskopisch kleine Mikropartikel, die aus bis zu 1000 konzentrischen Schichten bestehen, in die (je nach Produkt) spezifisch benötigte Inhaltsstoffe "eingebaut" werden können, die dann langsam durch die schichtweise langsame Auflösung der Spherulites kontinuierlich freigesetzt werden.
Dies ermöglicht eine lange Wirkung sowohl auf Haaren als auch auf der Hautoberfläche. Es gibt 2 Arten von Sperulites: ungeladene und geladene Spherulites. Die ungeladenen Spherulites können in die Haut eindringen, wohingegen die geladenen Spherulites sich durch Ihre Ladung an Haare und die Hautoberfläche anheften um dort ihre Wirkstoffe frei zu setzen.

dermatologische Produkte von Virbac